Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Schlemmen für gute Noten

An einer Schule in Berlin gibt es tatsächlich eine Döner-AG. Kein Witz! Die Schüler sollen durch das Testen und Bewerten von Dönern in Form einer Gastro-Kritik ihre Schreibkompetenz verbessern… Das können wir auch, dachten wir, und versuchen es jetzt mit einer Koch-AG.

Im Juli haben wir uns zum ersten Mal getroffen, um Rezepte, die wir als Übungsaufsätze für Vorgangsbeschreibungen verfasst haben, in der Realität auszuprobieren. Unter dem Motto „Schlemmen für gute Noten“ haben wir zusammen mit Frau Wunder und Frau Hofstetter geschnippelt, gekocht und gebacken. Unsere Menüfolge: Jasminas Brokkolisalat, Katjas Gefüllte Paprika und Jennys Zebrakuchen.

Dazu gibt es übrigens auch einen Onlineartikel und einen Radiobeitrag beim Münchner Radiosender M94,5 von Sophia Seitz, die vor drei Jahren am Marianum ihr Abi gemacht hat und seit einem Jahr neben ihrem Lehramtsstudium bei M 94.5 lernt, wie Radio funktioniert.

www.m945.de/essen-fuer-gute-noten